Informationen Coronavirus

Covid-19 Impfungen

Seit dem 18.01.21 können sich alle Personen über die Homepage des Kantons Aargau für die Impfung registrieren lassen. Es gilt weiterhin die Priorisierung gemäss BAG. Somit erhalten Hochrisiko-Patienten und Patienten über 75 Jahre als erstes eine Termin.

» Link zur Hompage/Anmeldung

Patienten die eine Bestätigung brauchen, dass sie Hochrisiko-Patient sind, dürfen sich nach Erhalt des Impftermins bei uns über info@arbeitsmedizin.ch melden, gerne stellen wir Ihnen die Bestätigung aus. Aus Solidaritätsgründen möchten wir Sie bitten, sich nur zu melden, wenn sie eine besonders gefährdete Person (siehe Liste BAG) sind. Wir dürfen keine Ausnahmen machen.

Impfung in der Praxis

Die Hausarztpraxen erhalten im Mai 2021 eine kleine Menge an Impfstoff. Leider sind bei uns alle diese Impfdosen schon reserviert für Patienten welche sich bereits vorgängig hierfür angemeldet haben.

nach oben